Schauspielerin Karin Dor verstorben

Mit großem Bedauern teilen wir mit, dass am Montag, den 06.11.2017, die Schauspielerin Karin Dor im Alter von 79 Jahren an den Folgen eines Unfalls im vergangenen Jahr verstorben ist. Die als Kätherose Derr in Wiesbaden geborene Schauspielerin war uns allen als bisher einziges deutsches Bondgirl, Helga Brandt in „Man lebt nur zweimal“, bekannt, allerdings auch aus diversen Karl-May- und Edgar-Wallace-Verfilmungen. Bis zu ihrem Unfall wirkte sie noch in weiteren Filmproduktionen mit und spielte Theater. Möge sie in Frieden ruhen.