Nikki van der Zyl verstorben

Mit großer Trauer haben wir heute erfahren, dass unsere langjährige Freundin und Ehrenmitglied Nikki van der Zyl am gestrigen Tage im Alter von 85 Jahren verstorben ist. Sie war Synchronsprecherin und lieh bis „Moonraker“ in der englischen Originalversion fast aller bis dahin erschienenen Bondfilme vielen Schauspielerinnen in ihre Stimme, unter anderem Ursula Andress („Dr. No“) und Claudine Auger („Feuerball“). Auch war sie Sprachcoach für Gert Fröbe („Goldfinger“), dessen englische Aussprache nicht sehr gut war und der am Ende schließlich doch von Michael Collins synchronisiert wurde. Wir werden sie und ihre Erzählungen schmerzlich vermissen. Möge sie in Frieden ruhen.